Unsere C-Jugend gewinnt souverän das heutige Derby gegen die JFV Wald-Michelbach/Abtsteinach.
Angefeuert wurde die Mannschaft um das Trainerteam von Marcel Eckert und Leon Krause hierbei von einigen Spielern der Herrenmannschaft des SV Affolterbach, die ihren heutigen Mannschaftsabend nutzte um vorab die Jugendmannschaft mit Trommeln und Fangesängen anzufeuern. Enttäuscht wurden sie und viele weitere Zuschauer dabei nicht, das gesamte Team der JSG Ulfenbachtal spielte als geschlossene Einheit und sehr konzentriert. Die Einstellung passte und so ging man früh durch Maxim Ritsert in Führung. Einige weitere Chancen wurden erarbeitet und wiederum war es Maxim Ritsert, der die Führung mit zwei weiteren Treffern zur Halbzeit ausbaute. Nach der Halbzeitpause ging es druckvoll weiter, in einer Kontersituation kam aber auch der Gegner vor den Kasten, doch unser Keeper Patrick Hammer blieb cool und konnte den fast schon sicheren Treffer der JFV ins Seitenaus abwehren. Den Endstand von 4:0 setzte der torhungrige Maxim Ritsert. Nach Abpfiff wurde noch ausgelassen vor der Pyroshow mit einem Humba Humba Täterä gefeiert.
Menü