Unsere E2 gewinnt ihr heutiges Spiel gegen den VFL Birkenau mit 4:2. Bereits in der 4. Spielminute ging das Team in Führung und baute das auf ein 2:0 aus. Kurz vor Halbzeit gab es wegen Handspiel ein Strafstoß für die Gäste, der unseren starken Torhüter Franco Rösch nur knapp durch die Hände ins Netz glitt. Mit einem 2:1 gingen beide Teams in die Pause. Zu Beginn der zweiten Halbzeit machten die jungen Überwalder fast den Deckel drauf, mit einem 3:1 und 4:1 sah man schon wie der sichere Sieger der Partie aus, doch der Gegner kam stark zurück und nutze kleine Unachtsamkeiten in der Abwehr zum Anschlusstreffer. Zum Ende kam wieder etwas Ruhe in das Spiel und so ging das Spiel verdient mit 4:2 für die JSG-Ulfenbachtal zu Ende.

Menü